Universitäten

Die Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität ist die älteste Universität Deutschlands. Sie belegt laut QS University Ranking 2013 den Platz der besten deutschen Universität und ist seit Jahren im Förderprogramm der Exzellenzinitiative als Eliteuniversität in Deutschland geführt.

Mit zwölf Fakultäten ist die Ruprecht-Karls-Universität eine Volluniversität mit einem breiten Sprektrum in den Geistes-, wie in den Naturwissenschaften.

Neben der Heidelberger Universität besteht für Heidelberger Schwaben inzwischen die Möglichkeit an den zwei jüngeren Universitäten in Heidelberg (SIU und SRH), sowie der Universität Mannheim und der Hochschule Mannheim zu studieren.

(Links: aller Unis)

Die Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität ist die älteste Universität Deutschlands. Sie belegt laut QS University Ranking 2013 den Platz der besten deutschen Universität und ist seit Jahren im Förderprorgamm der Exzellenzinitiative als Eliteuniversität in Deutschland geführt.

 

 

 

 

 

Suevia Heidelberg: Im Zentrum der Wissenschaft

Die Rhein-Neckar-Region und insbesondere die Elite-Universität Heidelberg bieten ein hervorragendes Angebot unterschiedlichster Studiengänge und Hochschulen mit ausgezeichneter Reputation. Durch den Verkehrsverbund sind die Standorte leicht zu erreichen.

Heidelberg ist durch seine beliebte Altstadt und die zahlreichen Kulturmöglichkeiten ein idealer Ort, um zu studieren, zu leben und natürlich um aktiv zu sein!